image1 image2 image3 image4 image5 image6 image7 image8 image9 image10 image11 image12 image13 image14

Tayo wird 3

Lieber Tayo,

gestern wurde ich von einer Kundin mit diesem Blumenstrauß für deinen heutigen Geburtstag überrascht. Sie war zu Tränen gerührt und ich nahm sie dankend und tröstend in den Arm. Es überwältigt mich jedes Mal, wenn unsere Familiengeschichte so die Menschen berührt. Diese Tulpen sind für dich, mein Schatz. Heute wärest du hier auf der Erde 3 Jahre alt geworden. Gerne wüsste ich, wie alt deine Seele ist und was du grad so machst.

Weisst du, Schatz, manchmal fügt sich alles. Als ich damals deinen Befund bekam, habe ich erst mal "Google" befragt, was in aller Welt Trisomie 18 denn überhaupt sei. Ich war davor noch nie mit dem Thema konfrontiert gewesen. Wenn man das in die Suchmaschinen eingibt, kommt man so ziemlich gleich auf Jaëls Seite. Kennst du sie? Das ist ein Mädchen, das auch Trisomie 18 hatte, aber fast 14 Jahre alt wurde. Ihre Eltern haben ein Buch über sie geschrieben. Nun reisen sie durchs Land und halten Lesungen aus ihrem Buch auf unterschiedlichen Veranstaltungen und leisten viel Aufklärungsarbeit zur Trisomie 18. Als ich ihre Website damals studierte, verspürte ich diesen sehr intensiven Wunsch: Mensch, diese Eltern möchte ich so gerne kennenlernen!

3.5 Jahre später ist es nun soweit: Der Bundesverband Kinderhospiz e.V. (die liebe Frau Friedrich) hat mich zu ihrer Lesung am Fr., 29.03.2019 nach Heidelberg eingeladen! Dort werde ich deinen Song singen!

Mittlerweile habe ich auch schon mit Jaëls Eltern telefoniert und wir haben unsere Stimmen kennengelernt. Ich fühle mich gesegnet und unendlich geehrt, sie an dem Abend musikalisch begleiten zu dürfen und freue mich sehr auf unsere Begegnung. Welch Geschenk! Dankeschön, Frau Friedrich!

Ich hoffe, du freust dich ebenso wie ich. Hab ein schönes Fest

In Liebe,

Mom